Andacht 2. Advent, 04.12.2022, von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Der Friede Gottes sei mit euch allen. Amen. Zur Ruhe kommen, Kraft schöpfen. Advent heißt Ankommen. Gott wird Mensch. Jesus Christus kommt zu uns. Das feiern wir an Weihnachten. Darauf bereiten wir uns vor. Lied: Wir sagen euch an den lieben Advent (EG 17,1+2) Psalm 36 Herr, deine Güte reicht, so weit der Himmel ist, und deine Wahrheit, so weit…

WeiterlesenAndacht 2. Advent, 04.12.2022, von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

Andacht 1. Advent, 27.11.2022, von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Friede sei mit euch! Es ist erster Advent, liebe Leser*innen. Ein neues Kirchenjahr beginnt. Advent ist Zeit der Erwartung. Voller Hoffnung sind wir, dass Neues wird und dass manches schöner, leichter wird. Wir freuen uns am warmen Kerzenlicht, am Adventskranz und Adventskalender. Advent ist die Zeit der Erwartung. Lied: Macht hoch die Tür (EG 1) Psalm 24 Machet die Tore…

WeiterlesenAndacht 1. Advent, 27.11.2022, von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

Andacht Buß- und Bettag, 16.11.2022

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Unsere Hilfe kommt von dem Herrn, der Himmel und Erde gemacht hat. Was der Reformationstag für die Kirche ist, das ist der Buß- und Bettag für den Einzelnen und die Gesellschaft. Er lädt zur Selbstbesinnung, zur Umkehr und zum Gebet ein. 1995 wurde der Buß- und Bettag in…

WeiterlesenAndacht Buß- und Bettag, 16.11.2022

Andacht 13.11.2022, Vorletzter So. d. Kj., (Volkstrauertag) von Pfarrerin Anna Scholz

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Friede sei mit Euch. Es ist November. Ein dunkler Monat, eine Zeit der sogenannten stillen Feiertage. Gedenktag der Opfer des Nationalsozialismus. Volkstrauertag. Ewigkeitssonntag. Heute am Volkstrauertag denken wir an die Opfer der großen Weltkriege des letzten Jahrhunderts. Und wir denken an die Opfer der Kriege und Gewalttaten heute. Ja, die meisten von uns hier kannten Zeit ihres Lebens in unserem…

WeiterlesenAndacht 13.11.2022, Vorletzter So. d. Kj., (Volkstrauertag) von Pfarrerin Anna Scholz

Andacht Drittl. So. d. Kj., 06.11.2022, von Lektorin Gerlinde Abel

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Selig sind, die Frieden stiften; denn sie werden Gottes Kinder heißen, so lautet der Wochenspruch für diese Woche. Der Friede ist ein hohes Gut, wie es schon im Psalm heißt; Suche Frieden und jage ihm nach. Lied: Wo Menschen sich vergessen (EG+ 75) Psalm 37 (EG 720) Befiehl dem Herrn deine Wege und hoffe auf ihn, er wird's wohl machen…

WeiterlesenAndacht Drittl. So. d. Kj., 06.11.2022, von Lektorin Gerlinde Abel

Liedandacht EG 508, 02.10.2022 von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Der Friede Gottes sei mit Euch! Amen. Das Erntedankfest ist ein Fest mit bleibender Aktualität. In den letzten Jahren ist bei vielen Menschen in Europa ein neues Bewusstsein für die Herkunft und Qualität von Lebensmitteln gewachsen – in der Stadt und auf dem Land.   - „Wir pflügen, und wir streuen“ ist in vielen Gemeinden zu „dem“ Erntedanklied geworden. „Ein…

WeiterlesenLiedandacht EG 508, 02.10.2022 von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

Andacht zum Reformationstag, 30.10.2022, von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Der Friede Gottes sei mit Euch allen. Amen - Etwas mehr als ein halbes Jahrtausend ist es her, dass die evangelische Kirche ihren Anfang nahm, dass der große Reformator Martin Luther wirkte und um die Erneuerung der Kirche kämpfte. Da ist es Zeit, einmal Bilanz zu ziehen: Was ist eigentlich geblieben von Luthers Wirken und Lehren? Lied: Ein feste Burg…

WeiterlesenAndacht zum Reformationstag, 30.10.2022, von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

Andacht 19. So.n.Trinitatis, 23.10.2022, von Diakonin/Prädikantin Margaretha Eidam

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Liebe Leser*innen, schön, dass wir auch auf diesem Weg im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes miteinander verbunden sind. Tief in unserem Inneren ruft oft eine Sehnsucht nach Heilung und der Stimme Gottes, die wir im lauten Trubel unserer Tage leicht überhören, die aber immer da ist. Lasst uns stille werden und auf Gottes Wort hören.…

WeiterlesenAndacht 19. So.n.Trinitatis, 23.10.2022, von Diakonin/Prädikantin Margaretha Eidam

Andacht, 18. So. n. Trinitatis, 16.10.2022, von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Im Namen Gottes, des Vaters, der uns das Leben schenkt und erhält, im Namen Jesu Christi, des Sohnes, der uns erlöst und befreit, und im Namen des Heiligen Geistes, der uns zur Gemeinde verbindet. Amen. "Dies Gebot haben wir von ihm, dass, wer Gott liebt, dass der auch seinen Bruder liebe." Der Spruch aus dem 1. Johannesbrief begleitet uns durch…

WeiterlesenAndacht, 18. So. n. Trinitatis, 16.10.2022, von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

Andacht 17. So. n. Trinitatis, 09.10.2022, von Lektorin Gerlinde Abel

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Unser Glaube vertraut darauf, dass es Aussicht gibt auch in scheinbar aussichtslosen Situationen. Es ist ein Glaube, der mit der großen Kraft Gottes rechnet und auf sie hofft. Wir erfahren es so in unserem Leben; so stimmen wir voller Gewissheit ein:   Unser Glaube ist der Sieg, der die Welt überwunden hat. (Wochenspruch   1. Johannes 5,4) Lied: ( EG+…

WeiterlesenAndacht 17. So. n. Trinitatis, 09.10.2022, von Lektorin Gerlinde Abel