Andacht 8. So. n. Trinitatis, 07.08.2022, von Pfarrerin Dr. Anna Scholz

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Friede sie mit Euch. Herzlich willkommen zum Gottesdienst am 8. Sonntag nach Trinitatis. Die Tageslosung für heute ist aus dem Danielbuch   und heißt: Fürchte dich nicht, du von Gott Geliebter! Friede sei mit Dir! Sei getrost, sei getrost! Lasst uns so diesen Gottesdienst feiern. Getrost und im Frieden. Im Namen des Vaters, des Sohnes und des heiligen Geistes. Amen.…

WeiterlesenAndacht 8. So. n. Trinitatis, 07.08.2022, von Pfarrerin Dr. Anna Scholz

Andacht 7. So. n. Trinitatis, 31.07.2022, von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Ich habe so viel – und trotzdem bin ich manchmal ganz leer. Ich werde täglich satt, trotzdem habe ich einen ungeheuren Durst nach Mehr. Ich sehne mich nach etwas, das ich nicht beschreiben kann … Dass Gott körperlichen und seelischen Hunger stillt, davon erzählen die Lesungen des 7. Sonntag nach Trinitatis, der aus verschiedenen Perspektiven das Abendmahl beleuchtet. Essen und Trinken,…

WeiterlesenAndacht 7. So. n. Trinitatis, 31.07.2022, von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

Andacht 6. So. n. Trinitatis, 24.07.2022, von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Heute erinnern wir uns an unsere Taufe. Durch die Taufe und den Glauben an Jesus Christus sind wir berufen, zu Gottes geliebtem Volk zu gehören. Jeder von uns ist unendlich wertvoll und kostbar. Lied: Gott ist gegenwärtig (EG 165) Meditation zu Psalm 139 Du weißt, wie es um…

WeiterlesenAndacht 6. So. n. Trinitatis, 24.07.2022, von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

Andacht 5. So. n. Trinitatis, 17.07.2022, von Lektorin Gerlinde Abel

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Wochenspruch Epheser 2,8: Aus Gnade seid ihr selig geworden durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es. In die Nachfolge Christi sind wir berufen. Seinem Weg sollen wir folgen. Seinem Wort können wir vertrauen. Christus ruft uns, weil er uns brauchen kann und haben will. Er ermutigt und befähigt uns, damit wir uns auf den Weg machen.…

WeiterlesenAndacht 5. So. n. Trinitatis, 17.07.2022, von Lektorin Gerlinde Abel

Andacht 4. So. n. Trinitatis, 10.07.2022, von Diakonin/Prädikantin Margaretha Eidam

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Herzlich grüße ich alle Leserinnen und Leser, wir sind verbunden im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes Amen Lied 472 Der Tag hat sich geneiget, die Nacht hat sich genaht. / Gott sei gebenedeiet, der uns beschützet hat. / Er woll durch seine Güte, durch seine große Macht / uns gnädiglich behüten auch jetzt in dieser…

WeiterlesenAndacht 4. So. n. Trinitatis, 10.07.2022, von Diakonin/Prädikantin Margaretha Eidam

Andacht 3. So. n. Trinitatis – 03.07.2022 – von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Der Friede Gottes sei mit Euch. Amen. – Wir feiern diese Andacht im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Lied: Morgenlicht leuchtet (EG 455) Gebet Barmherziger Gott, wir können zu dir kommen mit unseren Fehlern und Schwächen, weil du uns mit deinen Augen der Liebe ansiehst. Unter deinem Blick wissen wir uns angenommen, fühlen uns…

WeiterlesenAndacht 3. So. n. Trinitatis – 03.07.2022 – von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

Andacht 2. So. n. Trinitatis 26.06.2022 von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Der Friede Gottes sei mit euch. Amen - Gott lädt uns ein; er ruft uns zu sich, wie es uns im heutigen Wochenspruch zugesprochen wird: „Kommt her zur mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid, ich will euch erquicken.“ Lied: Du hast uns, Herr, gerufen (EG 168,1-3) Psalm 36 (EG 719) Gebet Herr, unser Gott, wir sind eingeladen in…

WeiterlesenAndacht 2. So. n. Trinitatis 26.06.2022 von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

Andacht 1. So. n. Trinitatis, 19.06.2022, von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Die einen predigen Gesundheit oder Erfolg, andere Reichtum oder Schönheit. Ich predigt heute davon, dass es eine Kraft aus der Ewigkeit gibt - und die ist: grün. - So lasst uns diese Andacht feiern im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen Lied: Die güldene Sonne (EG 444) Psalm 104 (Auszüge) Meine Seele öffnet sich für…

WeiterlesenAndacht 1. So. n. Trinitatis, 19.06.2022, von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

Andacht Trinitatis 12.06.2022 von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Trinitatis feiern wir heute, das Fest der göttlichen Dreieinigkeit: Vater, Sohn und Heiliger Geist. Wir glauben an Gott den Vater, der unser Ursprung ist und das bleibende Geheimnis, in dem wir grünen. Wir glauben an den Sohn, der Mensch geworden ist und uns den Weg zum Leben führt. Wir glauben an den Heiligen Geist, der uns das Leben aufschließt, für…

WeiterlesenAndacht Trinitatis 12.06.2022 von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

Andacht Pfingstmontag, 06.06.2022, Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Andacht Pfingstmontag, 06.06.2022 von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Am gestrigen Pfingstsonntag haben wir uns an die Gabe des Heiligen Geistes durch Jesus Christus erinnert und den Geburtstag der christlichen Kirche gefeiert. Heute am Pfingstmontag ist die Wirkung des Heiligen Geistes Thema, also das, was durch die Gabe des Geistes…

WeiterlesenAndacht Pfingstmontag, 06.06.2022, Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt