Andacht 17. So. n. Trinitatis, 26.09.2021 von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Für viele Menschen, die an einem Gottesdienst teilnehmen, hat der Segen, der ihnen am Ende zugesprochen wird, eine besondere Bedeutung. Sie wollen als von Gott Gesegnete zurückkehren in den Alltag, wollen die neue Woche mit dem Segen Gottes beginnen. Was aber bedeutet es, gesegnet zu sein und anderen zum Segen zu werden? Segen ist wie ein Regen, der trockenes Land…

Weiterlesen Andacht 17. So. n. Trinitatis, 26.09.2021 von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

Andacht 16. So. n. Trinitatis, 19.09.2021, Pfarrerin Annika Hofmann

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

                                                            Der Friede Gottes sei mit dir! Ich begrüße Sie heute am 16. Sonntag nach Trinitatis, dessen Thema Gottes Macht über den Tod, seine Barmherzigkeit und Güte ist. So heißt es…

Weiterlesen Andacht 16. So. n. Trinitatis, 19.09.2021, Pfarrerin Annika Hofmann

Andacht 15. So. n. Trinitatis, 12.09.2021, von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie es um Ihren Glauben bestellt ist? Auch die Jünger damals scheinen sich die Frage gestellt zu haben. Es scheint, als hätten sie ihren Glauben bewertet und festgestellt: Der Glaube, den wir haben, reicht uns nicht. Da ist mehr drin. Also wenden sie sich an Jesus. – So feiern wir diese Andacht im Namen…

Weiterlesen Andacht 15. So. n. Trinitatis, 12.09.2021, von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

Andacht 14. So. n. Trinitatis, 05.09.2021, von Diakonin Margaretha Eidam

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Liebe Gemeinde, der Apostel Paulus schreibt an die Gemeinde in Thessalonichi wie es im Leben ums rechte beten und danken gehen kann, auch für uns heute noch Anlass genug, darüber nachzudenken, wo wir doch täglich von ganz unterschiedlichen Medien gewollt oder ungewollt in die Irre geführt werden. Der Wochenspruch der uns in der neuen Woche begleiten soll steht in Psalm…

Weiterlesen Andacht 14. So. n. Trinitatis, 05.09.2021, von Diakonin Margaretha Eidam

Andacht 13.So. n. Trinitatis, 29.08.2021, von Pfarrerin Anna Scholz

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Der berühmte Künstler Joseph Beuys , der in diesem Jahr hundert geworden wäre, hat es mal gesagt: Es gibt eine unsichtbare und es gibt eine sichtbare Welt. Zur unsichtbaren Welt gehören die nicht wahrnehmbaren Kraftzusammenhänge und Energieabläufe; gehört auch das, was man gewöhnlich das Innere des Menschen nennt. Der Mensch ist eine Bodenstation für etwas viel Größeres, und Kunstwerke sind…

Weiterlesen Andacht 13.So. n. Trinitatis, 29.08.2021, von Pfarrerin Anna Scholz

Andacht 12. So. n. Trinitatis, 22.08.2021, von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

„Das geknickte Rohr wird er nicht zerbrechen und den glimmenden Docht wird er nicht auslöschen.“ (Jes 42,3) Mit dem Spruch für die heute beginnende neue Woche begrüße ich Sie recht herzlich. Psalm 147 (Meditation) Gott zu loben, ist ein köstlich Ding, und ihn zu preisen tut meiner Seele gut. In Gottes Haus finden Zuflucht, die auf ihn trauen, und den…

Weiterlesen Andacht 12. So. n. Trinitatis, 22.08.2021, von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

Andacht 11. So. n. Trinitatis, 15.08.2021, von Pfarrerin i.P. Annika Hofmann

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Der Friede Gottes sei mit dir! Ich grüße Sie heute am 11. Sonntag nach Trinitatis. Am Trinitatisfest und den 24 folgenden Sonntagen geht es um das Geheimnis Gottes, um seine Wesensart als wahrer Gott und wahrer Mensch, und um Personen, die den Geist dieses Geheimnisses offenbaren. Heute hören wir aus dem Brief an die Epheser von der Gnade, Güte und…

Weiterlesen Andacht 11. So. n. Trinitatis, 15.08.2021, von Pfarrerin i.P. Annika Hofmann

Andacht 9. So. n. Trinitatis, 1. August 2021 von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Heute denken wir über die Frage nach: Was gibt mir wirklich Halt im Leben. So lasst uns diese Andacht feiern im Namen Gottes des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen Psalm 63 (Meditation) Wir leben davon, dass Gott uns mit den Augen der Liebe anblickt und wir uns deshalb selbst lieben können. Wir danken Gott, dass er…

Weiterlesen Andacht 9. So. n. Trinitatis, 1. August 2021 von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

Andacht 8. So. n. Trinitatis, 25.07.2021, Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Die Sommerferien sind da, die erste Woche schon wieder vorbei. Endlich auch mal länger anhaltender Sonnenschein und Wärme. Man kann sich draußen aufhalten, auch mal wieder einen Biergarten besuchen. Das veranlasste mich einen Sommer-Gottesdienst zu schreiben. Erhebt eure Herzen und Sinne zu Gott, denn wir feiern Gottesdienst im Namen Gottes, Quelle unseres Lebens, im Namen Jesu Christi, Mensch gewordenes Gotteswort,…

Weiterlesen Andacht 8. So. n. Trinitatis, 25.07.2021, Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

Andacht 8. So. n. Trinitatis, 25.07.2021 von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Andacht 8. So. n. Trinitatis, 25.07.2021 von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt Die Sommerferien sind da, die erste Woche schon wieder vorbei. Endlich auch mal länger anhaltender Sonnenschein und Wärme. Man kann sich draußen aufhalten, auch mal wieder einen Biergarten besuchen. Das veranlasste mich einen Sommer-Gottesdienst zu schreiben. Erhebt eure Herzen und Sinne zu Gott, denn wir feiern Gottesdienst im Namen Gottes,…

Weiterlesen Andacht 8. So. n. Trinitatis, 25.07.2021 von Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt