Gottesdienste

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Menschen in unserer Kirchengemeinde!

Wir vom Kirchenvorstand haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, aber als Kirche haben wir eine öffentliche Verantwortung. Aufgrund der Entwicklungen der Pandemie und den damit verbundenen Infekionsschutzmaßnahmen haben wir uns in Hassenhausen, Bellnhausen, Sichertshausen und Erbenhausen entschieden, weiterhin bis  zum 31. März 2021 keine Gottesdienste zu feiern. Wir stellen uns damit an die Seite derer, die von den Maßnahmen schon lange hart betroffen sind: In der Gastronomie, im Kulturbetrieb und andernorts. Wir wollen damit ein Zeichen unserer Solidarität setzen und zugleich unserer Verantwortung für den Infektionsschutz nachkommen. Deshalb werden wir auf Versammlungen zum Gottesdienst verzichten. 

Trotzdem: Die Gottesdienste fallen nicht gänzlich aus. Wir werden wieder Videogottesdienste aufnehmen und ins Netz stellen. Wann das sein wird, erfahren Sie rechtzeitig über das Fronhäuser Wochenblatt.

Es gibt weiterhin Andachten zum Mitnehmen, die Sie auch gerne von uns direkt per Email zugeschickt oder vorbeigebracht bekommen. Viele nehmen diesen Service bereits in Anspruch. Wenden Sie sich diesbezüglich bitte an Sabine Klatt, Tel. 06426 5586 oder per Email sa-klatt@t-online.de

Die Kirche in Bellnhausen ist Sonn- und Feiertags von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr in den Wintermonaten geöffnet. 

Wir wünschen Ihnen von Herzen alles Gute. Bleiben Sie behütet und gesund!

Ihre Pfarrerin Annika Hofman und der Kirchenvorstand