Andacht 7. So. n. Trinitatis 14.07.2024 Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Ich habe so viel – und trotzdem bin ich manchmal ganz leer. Ich werde täglich satt, trotzdem habe ich einen ungeheuren Durst nach Mehr. Ich sehne mich nach etwas, das ich nicht beschreiben kann … Dass Gott körperlichen und seelischen Hunger stillt, davon erzählt der 7. So. n. Trinitatis. Wir feiern diese Andacht im Namen des Vaters und des Sohnes…

WeiterlesenAndacht 7. So. n. Trinitatis 14.07.2024 Diakonin/Prädikantin Sabine Klatt

Andacht 6. So. n. Trinitatis, 07.07.2024, Sabine Klatt (Diakonin/Prädikantin)

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes feiern wir diese Andacht. Ich freue mich, dass wir auf diese Weise miteinander verbunden sind! Gebet Alles wirkliche Leben ist Begegnung. Darum wollen wir heute wieder dir begegnen, guter Gott. Deinem Wort, deinem Geist, deiner Kraft. Denn wir wissen doch, dass du uns bereichern und neue Welten eröffnen kannst.…

WeiterlesenAndacht 6. So. n. Trinitatis, 07.07.2024, Sabine Klatt (Diakonin/Prädikantin)

Andacht 5. So. n. Trinitatis, 30.06.2024, Sabine Klatt (Diakonin/Prädikantin)

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

„Aus Gnade seid ihr gerettet durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es.“ (Wochenspruch Eph 2,8) - Ich freue mich, dass wir auf diese Weise miteinander verbunden sind – im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen Gebet Dir, Gott, vertraue ich meine Sorgen an und ich bin zuversichtlich, dass sie bei dir…

WeiterlesenAndacht 5. So. n. Trinitatis, 30.06.2024, Sabine Klatt (Diakonin/Prädikantin)

Andacht 4. So. n. Trinitatis 23.06.2024, Sabine Klatt (Diakonin/Prädikantin)

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Schön, dass wir auf diese Weise miteinander verbunden sind – im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen Lied: Dich rühmt der Morgen (EG+ 144) Psalm 103 Lobe den Herrn, meine Seele, und was in mir ist, seinen heiligen Namen! Lobe den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat: der dir…

WeiterlesenAndacht 4. So. n. Trinitatis 23.06.2024, Sabine Klatt (Diakonin/Prädikantin)

Andacht 3. So. n. Trinitatis, 16.06.2024 (auf Platt) von Sabine Klatt, Diakonin/Prädikantin

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Schieh, dess mir off desse Oart mettenanner verboanne sei – eam Noome des Vodders ean seim Jong ean eam Heiliche Geist. Amen.   Psalm 139 Du wäßt, wäj’s im maich stitt, Gott, ean du keannst selbst mei geheemste Gedaage. Du weißt, wie es um mich steht, Gott, und du kennst selbst meine geheimsten Gedanken. Vo alle Seire imgebbst du maich…

WeiterlesenAndacht 3. So. n. Trinitatis, 16.06.2024 (auf Platt) von Sabine Klatt, Diakonin/Prädikantin

Andacht 2. So. n. Trinitatis, 09.06.2024, Sabine Klatt (Diakonin/Prädikantin)

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Schön, dass wir auf diese Weise miteinander verbunden sind – im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen Lied: Dich rühmt der Morgen (EG+ 144) Psalm 36 (EG 719) Gebet Gott, unser Vater, du lädst uns ein, in dein Haus zu kommen. Du stärkst uns an deinem Tisch mit den Gütern deiner Barmherzigkeit. Wir danken dir,…

WeiterlesenAndacht 2. So. n. Trinitatis, 09.06.2024, Sabine Klatt (Diakonin/Prädikantin)

Andacht 1. So. n. Trinitatis, 02.06.2024, von Lektorin Gerlinde Abel

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Von Gottes Boten hören wir am 1. Sonntag nach Trinitatis. Gottes Wort hören wir aus dem Mund seiner Zeugen, der Apostel und Propheten. In den Schriften der Bibel ist es für uns niedergelegt und aufbewahrt, bezeugt und weitergegeben. Im Hören auf dieses Wort wollen wir es verstehen und annehmen – als Botschaft, die uns zum Leben hilft. Lied EG+ 127…

WeiterlesenAndacht 1. So. n. Trinitatis, 02.06.2024, von Lektorin Gerlinde Abel

Andacht Trinitatissonntag 26.05.2024 von Lektorin Gerlinde Abel

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Trinitatis feiern wir heute, das Fest der göttlichen Dreifaltigkeit: Vater, Sohn und heiliger Geist. Wir glauben an Gott den Vater der unser Ursprung ist. Wir glauben an den Sohn, der Mensch geworden ist und uns den Weg zum Leben führt. Wir glauben an den heiligen Geist, der uns das Herz aufschließt für den Vater und den Sohn. Lied EG+ 34…

WeiterlesenAndacht Trinitatissonntag 26.05.2024 von Lektorin Gerlinde Abel

Andacht Pfingsten 19.05.2024 von Pfarrer Alexander Donges

  • Beitrags-Kategorie:Andacht

Liebe Leserinnen und Leser wirr feiern heute an Pfingsten Gottesdienst im Namen Gottes. Der Heilige Geist kam zu uns. Gottes Geist schwebte nicht nur am Anfang über den Wassern, sondern weckt uns noch heute zum Leben. Jesu Mut ist immer noch ansteckend. Gottes Atem stärkt unsere Mühen um Gerechtigkeit und Wahrheit. So feiern wir in seinem Namen, im Namen des…

WeiterlesenAndacht Pfingsten 19.05.2024 von Pfarrer Alexander Donges

Andacht Exaudi, 12.05.2024, von Diakonin/Prädikantin Margaretha Eidam

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Liebe Leser*innen, sie alle grüße ich ganz herzlich. Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes sind wir so miteinander verbunden. AMEN Lied: EG 295, 1.Wohl denen, die da wandeln vor Gott in Heiligkeit, nach seinem Worte handeln und leben allezeit; die recht von Herzen suchen Gott und seine Zeugniss‘ halten, sind stets bei ihm in Gnad.…

WeiterlesenAndacht Exaudi, 12.05.2024, von Diakonin/Prädikantin Margaretha Eidam